Kurzer Belgien / Luxemburg Urlaub *CHECK*

Das Pfingstwochenende stand unter dem Motto „Kurz mal weg“.

Nach einem Todelsfall im engsten Familienkreis sollte der Kopf wieder frei werden.

Was bietet sich da besser an als ein Kurztrip mit verbundenem „Tapetenwechsel“.

So ging es am Freitag nach Süd/Ost Belgien (Virton / BE)

auf einen Campingplatz in ein Chalet für 10 Personen.

Wir reisten mit 8 Personen an und es war schon so eng, das wir kaum wussten, wo wir unsere Koffer hinstellen sollten. Trotzdem war dieses kleine Chalet schön und durchdacht ausgestattet. Wir Erwachsenen und auch die Kids 7/6/6/0,7 haben sich sehr wohl gefühlt.

„Lasse“ und „Maxi“ beobachten die Umgebung vor dem Chalet…

Nach einem Besuch in Luxemburg, sowie einem Grillabend

und einem kleinen Einkaufsmarathon sollte am vorletzten Tag

auch eine kleine Geocaching-Runde angegangen werden.

In nur 5 Km Abstand zu unserem Campingplatz lag eine nette kleine Runde aus 20 Geocaches,

die alle mehr als 30 FPs hatten. Nach etwas Recherche stellte sich heraus,

das 30FP in dieser Gegend relativ viel sind! Also war der Entschluss,

diese Runde anzugehen schnell gefasst.

Sooooo viele neue gelbe Gesichter….

Es war ein sehr sonniger und schöner Tag, der uns an vielen nett ausgearbeiteten Verstecken,

schönen Feldern voller bunter Blumen und durch eine wunderschöne Landschaft führte.

Die Runde hatte genau die richtige Länge für die Kids, auch wenn der Kinderwagen

und die Roller schon teilweise zu kämpfen hatten.

Dies war die erste Geocaching-Tour von Dackel „MAXI“. Die fast 7KM meisterte er mit Bravour.

„Maxi“ führte die Gruppe an…

Am Abend nach dem Ausflug gab es dann noch etwas Leckers aus dem Restaurant am Platz,

bevor der Abend mit einem neuen „Exit Spiel“ endete…

Wir bedanken und bei allen Mitreisenden und freuen uns schon jetzt auf die nächste Tour nach Oberbayern (in 3 Wochen) und Österreich (in 4 Wochen) …


Infos zu den Caches:


Wir bedanken uns für das auslegen der tollen „Dosen“ beim „TeamMamaRostella“ die uns diesen Beitrag wert waren!

Zu den tollen „Tradis“ unserer Runde – von „Team Mama Rostella“

klick hier: Hier geht es zu den „Dosen“ der Tour…

wpChatIcon
ArabicCroatianDutchEnglishFrenchGermanIndonesianItalianPolishPortugueseRussianSpanishSwedishTurkish